Getriebespülung

Getriebe­spülung

Wenn Sie ein Automatikgetriebe haben, dann kennen Sie vielleicht das Problem: Der Gangwechsel ist verzögert, ruckelt zudem und eine saubere Schaltung scheint nicht möglich zu sein. Die Schaltpunkte des Getriebes funktionieren nicht mehr einwandfrei und Verzögerungen beim Schalten sind die Folge. Bei kalten Temperaturen können diese Symptome auch vermehrt vorkommen. Die Gründe dafür können vielseitig sein. Was viele Fahrzeugbesitzer vergessen, ist, dass auch das Öl im Pkw altern kann und dadurch kann die Viskosität verloren gehen. Ein wesentlicher Grund, warum die Schaltung nicht mehr einwandfrei funktioniert, ist der Abrieb des Automatikgetriebes. Dadurch wird das Öl verunreinigt. Mit einer Getriebespülung lässt sich die Langlebigkeit Ihres Automatikgetriebes deutlich verlängern. Dadurch kann der Abrieb aus dem Getriebe entfernt werden und die Automatik schaltet wieder problemlos.

Automatikgetriebe

Viele Fahrer greifen lieber auf ein automatisches Schaltgetriebe zurück, um beim Fahren mehr Komfort zu haben. Das klassische Schalten fällt weg und beide Hände können so durchgehend am Lenkrad bleiben. Viele sehen den Vorteil von Automatikgetrieben auch darin, dass ein Anfahren in gewissen Situationen (zum Beispiel am Berg) einfacher ist, da der Motor vor zu hohen Drehzahlen geschützt wird. Wie viele Verschleißteile im Fahrzeug, hält auch das Automatikgetriebe nicht ewig. Was am Anfang noch nicht auffällt, im Laufe der Zeit aber deutlich zunehmen kann, sind die Unregelmäßigkeiten in Verbindung mit Geräuschen und Vibrationen im Schaltverhalten. Wenn dies so ist, sollten Sie eine Fachwerkstätte aufsuchen und hier abklären lassen, welche Ursachen hier zugrunde liegen können.

Getriebeölwechsel und Automatikgetriebe Reparatur bei Auto Diepold

Die Fachwerkstätte für alle Marken im Mürztal

Das Automatikgetriebe eines Autos ist hohen Belastungen ausgesetzt. Daher kann es sein, dass die Schmierfähigkeit des Getriebeöls nachlässt. Auch wesentlich in diesem Zusammenhang ist der Alterungsprozess und Verschleiß der Elemente durch Abrieb. Ein Getriebeölwechsel ist daher in bestimmten Intervallen für das Auto wichtig und sollte auch ordnungsgemäß durchgeführt werden. Bei vielen Getriebetypen ist ein kompletter Getriebeölwechsel aufgrund der Fahrzeugkonstruktion nicht möglich. So kann es passieren, dass schmutzige Rückstände bleiben, wenn man nur das Getriebeöl wechselt. Werden die Verschmutzungen nicht vollständig beseitigt, gelangen diese wieder in den Kreislauf und können dazu führen, dass sich erneute Ablagerungen bilden. Eine Getriebespülung kann gemeinsam mit einem Getriebeölwechsel sinnvoll sein. So gelangt das neue Getriebeöl in einen gereinigten Kreislauf. Das Getriebe wird in weiterer Folge vor dem Verschleiß geschützt. Durch diesen Vorgang können Ausfälle reduziert werden und die Leistung kann verbessert werden.

Um Ihr Automatikgetriebe auch langfristig funktionstüchtig zu halten, ist es unerlässlich, alle Wartungsintervalle einzuhalten. Ein regelmäßiger Wechsel des Getriebeöls und eine Überprüfung der Verschleißteile sind ebenso wichtig. An unserem Standort in Turnau kümmern wir uns um Ihr Fahrzeug. Als autorisierte Bosch Service Werkstatt reparieren wir Fahrzeuge aller Automarken unter strengen Herstellervorgaben. Gemeinsam mit unserem bestens geschulten Fachpersonal und moderner Werkstattausrüstung bieten wir Ihnen hochwertige Reparaturleistungen für Ihr Automatikgetriebe zu fairen Preisen. Als regionaler Ansprechpartner für Ihr Fahrzeug sind wir an weiteren Standorten in Kapfenberg, Mariazell und Langenwang vertreten und stehen Ihnen mit unseren Leistungen rund um Verkauf, Beratung und Service zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Termin, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten.

Viele Vorteile für Ihr Automatikgetriebe

Ablagerungen und Verunreinigungen durch Abrieb werden bei der Getriebespülung zum Großteil entfernt. Dies wirkt sich positiv auf das Schaltverhalten aus. Wartet man zu lange oder wird eine unzureichende Wartungsarbeit durchgeführt, kann dies mit teuren Reparaturen Ihres Automatikgetriebes einhergehen. Daher empfehlen wir eine Getriebespülung, um die Schaltqualität zu verbessern und Nutzungsdauer zu verlängern.
In vielen Fällen ist ein verbessertes Schaltverhalten spürbar, manchmal dauert es einige Kilometer, bis eine Veränderung wahrnehmbar eintritt. Gerne beraten wir Sie hier persönlich und fachgerecht, wenn es um die passenden Serviceleistungen für Ihr Fahrzeug geht.

Auto Diepold empfiehlt

Es gibt unterschiedliche Automatikgetriebe-Modelle, für die laut Hersteller nicht unmittelbar eine Getriebespülung notwendig ist. Allerdings ist diese doch zu empfehlen, da das Spülen eine Verlängerung der Nutzungsdauer ermöglichen kann. Bei einigen Modellen bringt der Getriebeölwechsel so manche Herausforderung mit sich. Oft ist es aufgrund der Konstruktion nicht möglich, das alte Öl vollständig abzulassen. Hier kann es dann wiederum passieren, dass sich beim Wechseln Rückstände im Tank befinden, die sich mit dem neuen Öl vermischen. Wird beim Getriebeölwechsel zusätzlich eine Getriebespülung fachgerecht vorgenommen, kann dies ein besseres Ergebnis erzielen.
Sie haben noch Fragen? Gerne beantworten wir diese bei einem Beratungsgespräch an einem unserer Standorte – je nach Bedarf.